Über mich

Jan Jules Himme

Systemische* Therapeut*in und Berater*in (SG-zertifiziert)
Heilpraktiker*in für Psychotherapie
Sozialwissenschaftler*in (Diplom)


Fort- und Weiterbildungen (Auswahl)

  • Ressourcenorientierte Traumapädagogik/ Traumazentrierte Fachberatung
  • Therapeutische Arbeit mit gender-non-konformen, gender-queeren und trans* Personen
  • Diskriminierungssensible Psychotherapie
  • Sexualtherapie
  • Gewaltfreie Kommunikation

Fortlaufende Super- und Intervisionen mit verschiedenen Schwerpunkten (Fallsuper- und Intervisionen, traumasensible Super- und Intervisionen, Reflektion meiner Arbeit aus intersektionalen/ diskriminierungssensiblen Perspektiven)


Berufliche Stationen

  • Sozialpädagogische Familienhilfe und Erziehungsbeistand in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Psychosoziale Beratung und Paarberatung in einer Beratungsstelle für Frauen*Lesben*
  • Trainer*in und Referent*in im Umfeld sozialer Bewegungen und politischer Bildungsarbeit
  • Projektarbeit in umweltpolitischen, globalisierungskritischen und feministischen Organisationen
  • Sozial- und Finanzberatung von Selbständigen und Vereinen
  • Finanz- und Verwaltungsarbeit in Vereinen


Persönliches und einige gesellschaftliche Positionierungen

Ich bin weiß, körperlich privilegiert, queer lebend und liebend, akademisch mit gebrochenen Klassenherkünften. Ich bevorzuge für mich die Ansprache ohne Pronomen. Solange ich die gewünschte_richtige Ansprache nicht kenne, übe mich darin, anderen Menschen ebenso zu begegnen.

Ich tanze leidenschaftlich gerne, insbesondere „Paartanz“, und bringe dies manchmal auch anderen Menschen bei.



Kontakt